© 2014 by Tierschutzverein Sinsheim e.V.

Mandy

igel mandy  igel mandy1  igel mandy2  igel mandy3
Mandy, afrik. Weißbauchigel. weibl., geb. April 2021
Mandy wurde von einem Vater an seine Tochter zu Weihnachten verschenkt. Schnell bemerkte man, dass ein Igel doch nicht das ideale Spielzeug für ein Kind ist und so kam Mandy zu uns. Die afrikanischen Igel sind sehr anspruchsvoll in der Pflege und Fütterung. Weibliche Igel kann man zusammen halten, weshalb wir Mandy gerne zu einem Igelweibchen vermitteln möchten. Das Gehege sollte mindestens eine Grundfläche von 2 qm haben. Zu ihrer Nahrung gehören hauptsächlich Insekten ( die nicht billig sind), Katzenfutter, Fleisch, ab und zu ein Ei und Obst. Diese Tiere sind Dämmerungs- und nachtaktiv. Das Durchschnittsalter beträgt ca. 5 Jahre. Die Temperatur sollte zwischen 20 und 24 Grad haben und auch nachts nicht unter 18 Grad fallen. Eine Wärmelampe ist ratsam. Infos und Tipps gibt es zu genüge auch im Internet.

Besucherzähler

Heute 232

Gestern 477

Woche 232

Monat 7280

Insgesamt 3497608

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.