© 2014 by Tierschutzverein Sinsheim e.V.
Grüße von Sam
Dezember 2021

Hallo,
wir haben unseren Sam im Sommer adoptiert und möchten gerne kurz Rückmeldung geben. Sam macht uns so sehr viel Freude, ist sehr lieb und unkompliziert. Wir könnten uns kein besseres Familienmitglied wünschen. Er liebt lange Spaziergänge, vor allen Dingen im Wald, da kommt die Nase kaum vom Boden, Jagdhund halt 😉.
Ihnen allen herzliche Wünsche zum neuen Jahr!
Sam Sam2 Sam3 Sam4



Grüße von Timmi
(ehemals Otelo)
Dezember 2021

Hallo Frau Strobel-Maus,
wir sind mit Timmi vorher Otelo, den wir Anfang Oktober übernommen haben richtig glücklich. Es war genau richtig, uns für ihn zu entscheiden.
Momentan sind wir mit ihm in der Normandie in einem kleinen Ferienhaus. Er macht alles super, die Fahrt hat er überwiegend verschlafen, er benimmt sich im Restaurant und am Strand kann ich ihn ohne Leine laufen lassen, denn er lässt sich super abrufen. Er macht uns viel Freude. Er spielt und tollt ausgelassen. Auch das Training im Hundeverein macht ihm richtig Spaß, er kann es kaum abwarten bis es los geht.
Es wäre so schön, wenn die Tiere die schon länger im Tierheim sind, auch bald ein schönes Zuhause finden würden.
Wir wünschen ihnen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr, vor allem ein ruhiges Sylvester für die Tiere und bleiben Sie alle gesund.
Liebe Grüße
Timmi(Otelo) Timmi(Otelo)2



Grüße von Leo & Lucy
Dezember 2021

Hallo liebes Tierheim Sinsheim,
anlässlich der Weihnachtszeit übersenden wir euch herzliche Weihnachtsgrüße und ein frohes neues Jahr!
Leo hat sich wunderbar gemacht. Er ist ein totaler Schmusekater geworden und es ist nicht mehr möglich ohne ihn auf der Couch zu liegen (sein Liebelingsplatz sind meine Beine). Auch gegenüber Fremden verliert er immer mehr die Scheu, man kann ihm „nahe kommen“ aber anfassen kann man ihn als fremder noch nicht.
Er ist wirklich ein toller Kerl und ich freu mich sehr, dass er uns sein Herz geschenkt hat.
Lucy geht es selbstverständlich auch prächtig und sie ist der absolute Besucher-Liebling durch ihre liebe und offene Art (..und natürlich macht ihr Aussehen auch was her :-) ).
Bleiben Sie gesund!
Herzliche Grüße
Leo&Lucy Leo&Lucy2



Grüße von Amy und Mogli
(ehemals Adele und Sunny)
Dezember 2021

Hallo liebes Tierheim Team,
die beiden Hübschen haben sich nach ein paar Tagen gut eingelebt und werden immer zutraulicher. Mittlerweile haben sie auch ihren Rhythmus gefunden, spielen ausgiebig, schlafen viel und haben einen ordentlichen Appetit entwickelt.
Es ist wirklich schön, wieder so zwei aufgeweckte Katzen im Haus zu haben :-) wir haben viel Spaß mit den beiden.
Liebe Grüße
Amy&Mogli(Adele&Sunny) Amy&Mogli(Adele&Sunny)2 Amy&Mogli(Adele&Sunny)3 Amy&Mogli(Adele&Sunny)4 Amy&Mogli(Adele&Sunny)5 Amy&Mogli(Adele&Sunny)6 Amy&Mogli(Adele&Sunny)7 Amy&Mogli(Adele&Sunny)8 Amy&Mogli(Adele&Sunny)9 Amy&Mogli(Adele&Sunny)10 Amy&Mogli(Adele&Sunny)11 Amy&Mogli(Adele&Sunny)12




Grüße von Rufo
Dezember 2021

Liebes Tierheim-Team,
wir wollten uns mal wieder melden.
Rufo geht es gut, er ist gesund und munter und wir sind nach wie vor sehr glücklich ihn bei uns zu haben. Anbei sind ein paar Schnappschüsse von diesem Jahr. Im Januar steht unser Umzug von Mannheim nach Walldorf an. Wir hoffen, dass er sich schnell einleben wird, denn er ist nicht gerade erfreut, wenn er woanders übernachten soll. Selbst wenn wir dabei sind hat er tagelang einen leichten Schlaf, ist sehr wachsam und sichtlich erleichtert wenn er wieder daheim ist. Bestimmt wird es ihm aber mit der Zeit auch in Walldorf gefallen.
Wir wünschen euch eine schöne Adventszeit, schöne Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr. Bleibt gesund!
Liebe Grüße
Rufo Rufo2



Grüße von Romy
Dezember 2021

Liebes Team :)
Romy hat sich die ersten Tage bei uns schon eingelebt. Sie frisst fleissig, spielt, schläft … und kaut alles an was essbar aussieht ;D …. wir brauchen auch neuerdings keinen Wecker mehr… Romy erledigt das und Miaut oben auf der Bettkante bis wir wach sind :D.. anbei ein paar Fotos. Es macht sehr viel Spaß mit ihr.
Danke nochmal für euer Vertrauen. Wir wollen Sie nicht mehr missen.
Liebe Grüße
Romy Romy2 Romy3 Romy4 Romy5



Grüße von Lilly
(ehemals Zoe)
Dezember 2021

Liebes Tierheim-Team,
seit 2015 befinde ich mich im Glück.
Meine Familie hat viel Energie und Ausdauer, somit konnte ich mich wunderbar entwickeln und Erfahrung sammeln. Freilauf, obwohl ein Jagdhund in mir steckt. Ich liebe es zu rennen, wandern und meine Hundefreunde jeden Tag zu treffen.
Ihr habt es möglich gemacht. Danke!
Lilly
Lilly(Zoe) Lilly(Zoe)2 Lilly(Zoe)3 Lilly(Zoe)4




Grüße von Enzo
(ehemals Egon)
November 2021

Hallo zusammen endlich schaffe ich es euch danke zu sagen. Es macht so viel spass mit unserem stinker. 2 - 3 mal Hundesport. Wir sind gerne draußen und beschäftigen uns mit Enzo. Hundewanderungen mit dem Verein. Danke danke danke 🤗😍.
Gruß
Enzo(Egon) Enzo(Egon)2 Enzo(Egon)3 Enzo(Egon)4 Enzo(Egon)5 Enzo(Egon)6 Enzo(Egon)7



Grüße von Charlie
(ehemals Nacho)
November 2021

Hallo liebes Team,
ich wollte euch nach nun 4 Jahren in meiner neuen Familie mal wieder hallo sagen.
Kennt ihr mich noch?
Ich kam 2017 mit dem Namen Nacho(inzwischen Charlie), zusammen mit meiner Schwester Schatzi von Spanien nach Deutschland. Mir geht es sehr gut…schaut mal wie groß…und frech hehe…ich geworden bin! Im März werde ich schon !5! Jahre, toll oder?
Auf dem Bild Nr. 1 war ich sogar noch bei euch aber zum Glück nur 7 Tage!!!! 😍
Charlie Charlie2 Charlie3 Charlie4 Charlie5

Grüße von Annie
November 2021

Liebes Tierheim-Team :-)
Annie hat sich bei uns schon toll eingelebt, sie ist zu Hause sehr entspannt und ausgeglichen, dafür wenn wir unterwegs sind aktiv und immer am Schnüffeln, Graben und sofort dabei, wenn's darum geht die Gegend zu erkunden. Wenn ich die Waldklamotten anziehe kommt sie sofort, freut sich und möchte nichts verpassen, akzeptiert aber auch in der Wohnung zu bleiben, wenn ich zum Beispiel Einkaufen gehe.
Wir haben die Zeiten auch schon etwas ausgedehnt, so dass ich ab morgen wieder anfangen kann, vormittags zu arbeiten.
Wir sind jeden Tag in Wald, Flur und Wiesen unterwegs, bietet sich ja an, da wir direkt am Ortsrand wohnen. Es macht einfach Spaß, zuzusehen wie sie so schnell aufgetaut ist, Annie mag alle Zwei- und Vierbeiner, denen wir begegnen. Heute das erste Mal auch Pferde, die am Zaumzeug spazieren gingen. Auch das hat die kleine Annie interessiert, aber total souverän gemeistert. Ein rundum toller Hund :-)
Heute morgen haben wir dem Förster etwas Arbeit abgenommen beim Ausgraben eines Baumstumpfes 😬🤣.
Da muss ich mich über den Winter gut anziehen, wenn ich in der Kälte stehe und Annie beim Graben und Suchen zuschaue 😂. Ich bekomme davon ebensowenig genug wie Annie 😇.
Ihnen allen möchte ich noch einmal Danke sagen, bleiben sie gesund, herzliche Grüße und eine gute Zeit
Annie Annie2



Grüße von Elly, Lucky und Odin
November 2021

Hallöchen,
wollten mal wieder ein Lebenszeichen von unseren drei Fellnasen geben 😅.
Allen geht es sehr sehr gut und das Rudel passt Elly ist nun schon drei Jahre alt und hat einen großen Teil ihrer Ängslichkeit überwunden .....
Wenn es natürlich laut knallt etc findet sie das nach wie vor nicht toll, aber es ist lange nicht mehr so schlimm wie am Anfang 😊.
Lucky und Odin sind inzwischen gemütlich geworden was natürlich das Alter mit sich bringt.
Wir sind nach wie vor dankbar für diese drei tollen Hunde 😍.
Herzliche Grüße an Euch alle
Elly,Lucky,Odin Elly,Lucky,Odin2 Elly,Lucky,Odin3 Elly,Lucky,Odin4 Elly,Lucky,Odin5



Grüße von Rudolfo
November 2021

Hallo Frau Strobel-Maus,
Ich wollte mich kurz ebi Ihnen melden, wie die ersten Tage mit Rodolfo bei uns liefen.
Er kommt im Haus erstaunlich gut zurecht. Manche Geräusche verunsichern ihn, aber für die kurze Zeit schlägt er sich recht wacker. Die Streicheleinheiten genießt er sichtlich. Er lässt sich auch tadellos Halsband und Geschirr anziehen. Bei den Spaziergängen ist er super entspannt.
Autofahren ist auch ok für ihn, da steigt mittlerweile sogar selbst in den Kofferraum.
Mit dem Hund meiner Eltern versteht er sich auch prima. An ihm orientiert er sich ein wenig, wenn wir dort zu Besuch sind. Gegessen hat er bislang nur eine Mahlzeit, aber ich denke das kommt dann auch noch , wenn er sich noch etwas eingelebt hat.
Also alles in allem klappt das viel besser als ich für den Beginn geglaubt hätte.
Ich habe Ihnen auch ein paar Bilder angehängt.
Würde dann aber auch nochmal welche schicken.
Viele Grüße und ein schönes Wochenende :-)

Rudolfo Rudolfo2 Rudolfo3 Rudolfo4 Rudolfo5 Rudolfo6


Grüße von Lara
November 2021

Liebes Tierheim,
Seit 7 Wochen ist unsere Lara nun bei uns und schon seit dem ersten Tag,
hatte sie sich Prima eingelebt, sie ist unser kleiner Sonnenschein und wir wollten uns mal melden und bescheid sagen, dass es ihr super gut geht. Im Anhang schicken wir ein paar Bilder mit :)
Liebe Grüße von Lara und Familie
Lara Lara2 Lara3 Lara4



Grüße von Lilo und Henriette
Oktober 2021

Hallo wir haben im Juni zwei Kaninchenmädchen aus dem Tierheim adoptiert. Die beiden (Lilo und Henriette) haben sich inzwischen sehr gut eingelebt und sind sehr zutraulich geworden. Im Anhang sind einige Bilder von ihnen mit ihrem Kumpel Rudi.
Liebe Grüße
Lilo&Henriette Lilo&Henriette2 Lilo&Henriette3 Lilo&Henriette4



Grüße von Eddy
September 2021

Hallo liebes Tierheimteam,
es wird mal wieder Zeit einen Gruß zu hinterlassen. Vor kurzem war ich mit meinem Herrchen und meinem Frauchen im Urlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte und auf Rügen. Das macht so Spaß im Wasser zu plantschen und gemeinsam stundenlang zu wandern. Ich mach einfach alles mit, Hauptsache ich darf bei meinem Rudel sein.
Mittlerweile hab ich auch erfolgreich meine ersten Agilityturniere gemeistert und bin sogar aufgestiegen. Mein Frauchen ist mächtig stolz auf mich und mir macht es einfach tierisch Spaß gemeinsam mit ihr durch den Parcours zu flitzen.
Ganz liebe Grüße von Eddy und seinem Rudel
Eddy Eddy2 Eddy3 Eddy4 Eddy5



Grüße von Janet
September 2021

Hallo Frau Strobel-Maus
Anbei ein paar Bilder von unserer Janet. Sie hat sich bei uns super eingewöhnt.
Auch mit unserem Kater Gizmo.
Sie verbringt am liebsten ihre Zeit auf dem Balkon oder durch die Wohnung zu rennen.
Janet hat uns allen wieder ein Lächeln geschenkt.
Mfg
Aus Leimen
Janet Janet2 Janet3 Janet4 Janet5



Grüße von Zorro und Erik
September 2021

Hallo ihr Lieben,
anbei wie versprochen ein paar Bilder von den beiden.
Die haben sich richtig gut eingelebt.
Ich denke die Bilder sagen alles :-)
Zorro&Erik Zorro&Erik2 Zorro&Erik3 Zorro&Erik4



Grüße von Polly
(ehemals Dolly)
August 2021

Liebe Tierheim-Mitarbeiterinnen,
nun ist Klein Dolly (ich habe sie Polly getauft, weil ein früherer Hund von mir Dolly hieß, aber das klingt ja sehr ähnlich) schon fast zwei Wochen bei mir und ich kann nur sagen, es ist eine solche Freude, sie hier zu haben, sie ist für mich ein Geschenk des Himmels! Sie ist neugierig, fröhlich, witzig, freundlich, interessiert am Kontakt mit Mensch und Tier und immer wieder begeistert dabei, ihre neue Umgebung zu entdecken, zu erscnüffeln und zu erkunden. Ihre Lebensfreude ist so was von ansteckend, das ist einfach wunderbar! Sie wächst, frisst gut, muss noch lernen, nicht gleich auf den Weg oder die Straße zu pullern, aber das wird sie schon noch mitkriegen. Ich schicke mal ein paar Bilder mit.
Vielen Dank für Ihre Arbeit, dass es Sie gibt und immer wieder so gut für die Tiere sorgen!
Auf den gelben Zettel von der Pflegestelle habe ich auch geantwortet.
Viele Grüße
Polly(Dolly) Polly(Dolly)2 Polly(Dolly)3 Polly(Dolly)4



Grüße von Paul

(ehemals Boss)
August 2021

Liebe Frau Strobl-Maus, liebes Tierheim-Team,
viele Grüße von einem wunderschönen Sommerurlaub am Meer. Hier habe ich meine Leidenschaft fürs Schwimmen und Stöckchen-Holen entdeckt. Und die Hundestrände waren ein Erlebnis für sich!
Aber auch daheim geht es mir prächtig. Wir gehen so oft in die Natur…
Euch allen eine gute Zeit und nochmals danke für alles, euer Paul
Paul(ehemBoss) Paul(ehemBoss)2 Paul(ehemBoss)3 Paul(ehemBoss)4 Paul(ehemBoss)5 Paul(ehemBoss)6



Grüße von Bandit
(ehemals Casper)
August 2021

Hallo Frau Strobel-Maus, liebes Tierheimteam,
nun melden wir uns wie versprochen wieder. Mittlerweile ist Bandit (ehemals Casper) bereits 1 Jahr bei uns und feierte im Mai seinen 10. Geburtstag.
Wir hatten in unserer ersten Info im letzten Jahr bereits von den positiven und schönen Erlebnissen berichtet. Diese können wir bis heute nur unterstreichen. Er ist unser Traumhund und seine mittlerweile 10 Jahre merkt man ihm überhaupt nicht an. Bandit hat so viel Lebensfreude und ist für uns jeden Tag ein Geschenk. Wir haben nun eine so tiefe und wunderbare Verbindung zu ihm. Die kommt natürlich nicht ohne etwas dafür zu tun, zudem lernt Bandit sehr leicht und schnell. Seine Vorliebe für lange Spaziergänge und schnüffeln sind ungebrochen.
Wir sind froh und glücklich, uns für ihn entschieden zu haben!
Ihnen eine gute Zeit!
Viele Grüße
Bandit(ehemCasper) Bandit(ehemCasper)2



Grüße von Bailey
(ehemals Grifus)
Juli 2021

Hallo liebes Tierheim-Team,
Herzliche Grüße von Bailey (ehemals Grifus). Er ist ein wunderbarer Hund und hat sich schon prima bei uns eingelebt. Er wird jeden Tag aufgeschlossener und lernt Neues dazu. Besonders das Ballspielen macht ihm riesig Spass.
Wir haben sehr viel Freude an ihm und sind dankbar um unser neues Familienmitglied.
Mit unserer Trixie (ehemals Cordelia) hat er eine tolle neue Freundin gefunden. Die beiden sind unzertrennlich.
Euch, liebes Tierheim-Team, an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön - ihr macht einen tollen Job.
Viele Grüße
Bailey(ehemals-Grifus) Bailey(ehemals-Grifus)2 Bailey(ehemals-Grifus)3 Bailey(ehemals-Grifus)4



Grüße von Fridolin
Juli 2021

Eine zufriedene Bande :)
Liebe Grüße
von Friodolin, inzwischen machen wir den ganzen Garten unsicher;) und mir geht's,mit meinen Kumpels, super.
Fridolin



Grüße von Leo und Bruno
Juli 2021

Liebe Frau Strobel-Maus & Team,
nach einiger Zeit wollten wir uns mal wieder melden. Wir sind jetzt genau seit 10 Wochen hier im Salzbachweg und fühlen uns sehr wohl. Ich (Bruno) habe mich schon zu einem richtigen Schmusekater entwickelt und lasse mich - wie Mami sagt - sehr gerne ‚durchquarken‘:-), mein Bruder Leo ist noch etwas zurückhaltender, aber wenn er entspannt irgendwo liegt, dann lässt auch er sich zart streicheln. Schnurren so wie ich tut er dabei noch nicht, ist ihm noch nicht so ganz geheuer…
Gestern war ein ganz großes Abenteuer. Da waren wir zum ersten mal für eine Stunde im Garten, das war so aufregend, dass wir danach wieder zum Erholen reingegangen sind und uns auf dem Gartenstuhl am Balkon hingefletzt haben (Foto). Wir sind sehr glücklich hier, wie man sieht.
Ihnen und dem Team ganz liebe Grüße !!!
Leo&Bruno



Grüße von Aramis
Juli 2021

Hallo Frau Strobel-Maus,
Es ist jetzt fast 4 Wochen her, seit ich Aramis (mittlerweile hat sich Ari eingebürgert) adoptiert habe und ich könnte nicht glücklicher sein, dass er bei mir ist. Er ist so aus sich herausgekommen, ist verschmust, verspielt, frech und aufgeweckt. Und mein "alter" Kater und er verstehen sich super. Cookie ist froh um die Gesellschaft und Ari ahmt fleißig seinen "großen Bruder" nach.
Danke an Sie und Ihr Team, dass Sie sich so toll um die Tiere kümmern und mich überzeugt haben, es mit Ari zu versuchen.
Viele Grüße
Aramis Aramis2 Aramis3 Aramis4 Aramis5



Grüße von Carlos
Juli 2021

Liebes Tierheimteam, liebe Frau Strobel-Maus,
Uns geht es hervorragend, Carlos hat sich perfekt eingelebt (jetzt haben wir ihn ja schon 8 Monate). Er bereitet uns sehr viel Freude und ist ein so entzückender Hund, dass ich überall Werbung für die Rasse mache. In der Heidelberger Weststadt ist er bei Mensch (besonders den Kindern) und Tier beliebt, im Wald können wir ihn super frei laufen lassen, er bleibt auf dem Weg bei uns und gehorcht sehr gut. Die Hundetrainerstunden haben sich gelohnt, besser hätte es nicht kommen können :-)
Ich hoffe, bei Ihnen ist auch alles ok. Ich verfolge immer die Neuankömmlinge auf der Seite, ganz schön was vermittelt worden, in den letzten Monaten, toll!!!
Ganz herzliche Grüße nach Sinsheim
Carlos



Grüße von Paula und Gabi
Juli 2021

Liebes Tierheim Team
Wir waren im Urlaub in Holland mit Paula und Gabi. Sie hatten viel Spaß am Campen und am Meer. Wir sind so froh, dass wir sie haben.
Liebe Grüße an euch alle

Paula&Gabi Paula&Gabi2 Paula&Gabi3 Paula&Gabi4 Paula&Gabi5 Paula&Gabi6


Grüße von Simon
Juli 2021

Liebe Grüße
SimonJul



Grüße von Knuddel
(ehemals Nico)
Juli 2021

Liebe Frau Strobel-Maus!
Wir sind von unserem neuen Vierbeiner Knuddl (Nico) hellauf begeistert.
Er ruht in sich und genießt das Leben mit uns, und wir mit ihm.
Dieses Wochenende waren wir „probehalber“ von Samstag auf heute mit dem Wohnmobil bei Freunden im Odenwald.
Knuddl ist ins Wohnmobil gehüpft und „eingezogen“ als würde er schon seit Jahren nichts anderes tun.
So ist fast alles mit ihm: nichts ist problematisch. Man zeigt ihm wie es geht und er macht freudig mit - Hauptsache „selne Leute“ sind dabei 😀.
Wir sind sehr sehr glücklich, Knuddl bei uns zu haben!!!!
Wir grüßen Sie und das ganze Tierheim-Team ganz herzlich!
Knuddel(Nico) Knuddel(Nico)2



Grüße von Otelo
Juli 2021

Liebes Tierheim-Team,
anbei mal ein paar Bilder von Otelo. Nun ist er seit 7 Wochen bei mir, psychisch und physisch ein ganzes Stück gewachsen und wir haben auch schon viel zusammen erlebt.
Anfangs gewöhnte er sich schnell ein, unser einziges Problem war, dass er laaange nicht an der Leine sein Geschäft erledigen wollte. Das war hier in meiner Wohnung ein Problem, bei meinen Eltern, mit Garten, natürlich nicht. Aber auch das bessert sich, erst konnte er an einer festen Stelle um den Block, allmählich aber auch immer häufiger beim Spaziergang im Wald. Ansonsten ist er ein wahrer Herzensbrecher, der jeden um den Finger wickelt. Er begleitet mich oft zu Terminen, da ist er dann auch sehr lieb, fährt super gerne Auto, wandert gerne, spielt ganz herzig mit seinem "Freund" dem Affen und ist für jeden Spaß zu haben. Er blüht auch immer mehr auf, wird sicherer im Umgang und verliert auch immer mehr seine Ängste. Zudem wird er auch liebevoll von allen "Dramaqueen" genannt, denn wenn z.B. eine Zecke gezogen wird, dann stirbt man ja tausend Tode. Er leidet wie ein Mann. In voller Länge. Vor kurzem hatte er sich eine Kralle ausgerissen, die über eine Narkose vollständig entfernt werden musste. Als der Verband weg war suchte er noch immer und überall nach Mitleid. Wenn man schaute musste er ja "plötzlich" wieder humpeln, dazu setzte er seinen leidenden Blick auf und zeigte jedem, wie schlecht es um ihn stand. Aber wenn er es selbst vergaß, dann sprang er wie ein junger Hund durch die Gegend- als wäre nie etwas gewesen. Derzeit habe ich Prüfungszeit und wenn er dann mal für zwei Stunden keine Aufmerksamkeit bekommt wird geschimpft, so viel es eben geht. Da wird gebrummelt, gestöhnt, geschnauft, als hätte sich das ganze Leben gegen ihn gerichtet. Wenn ich dann fertig bin mit meinen Aufgaben und mit ihn kuschel, dann legt er sich mittlerweile am liebsten auf meinen Schoß und lässt sich- wenn es nach ihm ginge- stundenlang verwöhnen.
Problematisch ist noch, dass er nicht gerne allein bleibt und sich schon zu sehr an mich gebunden hat. Aber auch das versuche ich mit ihm zu üben. Kurz nachdem er ankam begann ich mit ihm ins Hundetraining zu gehen und unsere Trainerin hilft uns auch bei unseren Problemchen. Wir werden viel gelobt und bekommen oft die Rückmeldung, dass wir gut zusammenpassen würden- fast schon wie der Topf und der Deckel. Manchmal ist er mir schon fast ZU ähnlich...:) Einzig was mir zu denken gibt ist sein starker Jagdtrieb, vor allem bei Hasen, da hoffe ich, dass wir noch bestmöglichst dran arbeiten können- soweit das eben bei diesem Trieb geht...
Mein Wunsch wäre, ihn irgendwann mal mit zu den Pferden ins Gelände nehmen zu können, aber das wage ich zu bezweifeln, dass wir so weit kommen werden..
Morgen darf er das erste Mal in die Hundegruppe meiner Hundeschule, damit er dort auch mal frei mit anderen Hunden spielen darf. Da freue ich mich einfach sehr für ihn, dass er die Möglichkeit hat.
Ich könnte sooo viel Bilder anhängen, da wäre der Speicher aber viel zu knapp. Deshalb nur eine kleine Auswahl...
Alles Liebe und viele Grüße auch von Otelo
Otelo Otelo2 Otelo3 Otelo4 Otelo5 Otelo6



Grüße von Lua
Juni 2021

Liebes Tierheimteam,
vor fast 6 Jahren haben wir die schwarze ängstliche Lua von Ihnen übernommen. Was war sie voller Angst und nun macht sie mit mir und Nico die Ausbildung zum Besuchshund für Senioren und Kinder.
Danke für diesen tollen Hund. Lua ist mein Seelenhund, so voller Liebe, Vertrauen und Loyalität.
Wenn wir die Ausbildung beendet haben gibt es ein Foto in „Uniform“.
Liebe Grüße
PS: Den drei Meerschweinchen geht es ebenfalls sehr gut.
Lua



Grüße von Rosalie
Juni 2021

Liebes Tierheimteam,
Rosalie und ich haben alle Lockdowns und Homeoffice gut zusammen gemeistert.
Ich hoffe ihr auch und senden ganz viele liebe Grüße
Rosalie



Grüße von Canelo und Lolo
Juni 2021

Hallo Tierheimteam,
die beiden Racker haben sich schon sehr gut eingelebt und machen uns sehr viel Freude. Der Appetit ist auch prima. Gerade zu meiner Frau, die leider wegen ihres gebrochenen Fusses das Bett hüten muss sind sie sehr lieb und kuscheln viel mit ihr.
Ich hänge euch ein paar Bilder dran.
Viele liebe Grüße.
Canelo&Lolo Canelo&Lolo2 Canelo&Lolo3 Canelo&Lolo4 Canelo&Lolo5 Canelo&Lolo6



Grüße von Grisu und Ernie
Juni 2021

Hallo Frau Strobl-Maus,
die beiden Jungs verstehen sich ganz prima. Feuerwehrkaninchen Grisu ist sehr neugierig und ein richtiger Feger. Sein Kumpel Ernie ist dagegen fast eine Schlaftablette.
Viele Grüße aus Daisbach
Grisu&Ernie Grisu&Ernie2



Grüße von Amigo und Aramis
Juni 2021

Guten Morgen Tierheim-Team,
hier endlich mal ein kleines Update von Amigo & Aramis:
die beiden durften ja am 19.03. bei mir einziehen und wie besprochen, hatte ich mein Wohnzimmer verbarrikadiert, damit die beiden sich erstmal dort eingewöhnen.
Nach der 3 Nacht war dies bereits nicht mehr nötig, da Amigo sich doch lieber auch gleich den Rest der Wohnung angeschaut hat. Amigo ist sehr neugierig, Aramis auch, aber immer noch zurückhaltend. In den ersten Tagen hatte ich 2 kleine Schatten, die mich überall hin verfolgt haben.
Schneller als erwartet wurde Amigo beim Füttern doch zutraulich.
Mittlerweile haben sich die 2 prima bei mir eingelebt und stellen meine Wohnung auf den Kopf. Aramis ist der Meinung, dass es wieder Zeit wird zum tapezieren (was allerdings erst 2018 gemacht wurde).
Vielleicht gefallen ihm auch meine Tapeten nicht ... jedenfalls macht es ihm sehr viel Spass, seine Krallen an der Tapete zu wetzen und dabei gleich Stücke davon runter zu reißen. Hab an den schlimmsten Stellen Kratzbretter angebracht ....
Amigo ist mittlerweile ein richtiger Schmuser geworden, egal ob auf der Couch oder im Bett (man sollte nicht glauben, wieviel Platz so ein Kater im Bett benötigt).
Aramis ist noch zurückhaltend, aber auch immer in meiner Nähe. Seit ein paar Tagen bekomm ich beim Füttern seine Nase auf meinen Handrücken gestupst oder, wenn ich mal wieder zu langsam bin, auch an die Wade.
Er liebt vor allem das Nassfutter.
Die 2 raufen zwischendurch mal und liegen dann wieder nebeneinander oder putzen sich gegenseitig :-)
Anbei noch ein paar Bilder :-)
Eine kleine Frage hab ich noch, wird es eigentlich noch eine Nachkontrolle bei mir Zuhause geben?
viele Grüße
Aramis&Amigo Aramis&Amigo2 Aramis&Amigo3 Aramis&Amigo4 Aramis&Amigo5



Grüße von Thor
Mai 2021

Hallo liebes Sinsheimer Tierheim-Team,
guten Tag und Miau: Hier ist der Thor, der super- tolle Kater der bei Euch einmal gewohnt hat. Natürlich erinnert ihr Euch an mich, denn ich bin der allerschönste Kater des vergangenen Sommers! Mittlerweile bin ich ein kleines bisschen umgänglicher geworden, da ich ein neues Zuhause gefunden habe. Ganz einfach war es für die Mia, meine Mitkatze und für den Michel, meinen Menschen nicht unbedingt, denn ich bin nun mal ein super Bursche, der weiß wo es langgeht … ! Aber die beiden haben durchgehalten und wir sind nun eine prima WG und haben viel Spaß!
Übrigens haben wir noch Platz in unserer WG … !
Also macht´s gut und Miau!
Euer Thorix
Thor Thor2 Thor3



Grüße von Rocky
Mai 2021

Hallo...
Ich wollte euch mal grüssen aus Rockyland.
Rocky ist ein toller kleiner Kerl mit großem Herzen und Charakter.
Er hat sich direkt eingelebt und zurecht gefunden. Wir sind den ganzen Tag zusammen unterwegs und haben viel Spass.
Beim Segeln, Rad fahren im Körbchen oder beim Wandern durch Wald und Wiese..
Wir ergänzen uns sehr gut und vertrauen uns gegenseitig.
An der Leine habe ich ihn eigentlich nie.
Auch nicht in der Fussgängerzone.
Er verhält sich auch anderen Hunden gegenüber sehr souverän.
Und er hört sehr sehr gut.
Die Zeit bei Petra hat ihm wohl sehr gut getan und er hat da wohl viel gelernt..
Wirklich ein ganz toller Freund...
Danke an euch alle
Rocky und Herrchen
Rocky Rocky3 Rocky4 Rocky5 Rocky6



Grüße von Willy
Mai 2021

Liebe Grüße von dem frechen Willy.
Willy Willy3 Willy4 Willy5 Willy6 Willy7 Willy8 Willy9 Willy10



Grüße von Shiva
Mai 2021

Hallo,
wir sind's wieder, Shiva, Eric und Laura.
Wir haben ein Jubiläum gefeiert. Gestern hat sich Shivas Einzug bei uns zum ersten Mal gejährt und anlässlich dazu, wollten wir euch Mal wieder eine Mail zukommen lassen.
Shiva ist Familie und gehört einfach zu uns. Auch bei unseren Freunden, Familien und Nachbarn hat sich sie sich einen Platz im Herzen erschlichen. Sie ist überall willkommener Gast, liebt andere Hunde und vor allem Kinder. Sie ist ein Wirbelwind, der in ganz Mauer bekannt für die besonderen Ohren und Augen ist und jeder freut sich sie zu sehen. Schnee, Matsch und Bachläufe sind ihr Kryptonit.
Sie schläft in den lustigsten Positionen, für uns ist es ein Fest dabei zuzusehen.
Aber seht einfach selbst...


Shiva Shiva2 Shiva3 Shiva4 Shiva5 Shiva6 Shiva7 Shiva8 Shiva9 Shiva10 Shiva11



Grüße von Luis

(ehemals Robert)
Mai 2021

Hallo liebes Tierheim -Team,
Luis hat sich sehr gut bei uns eingelebt.
Wir gehen mehrmals am Tag mit ihm raus. Wenn wir draußen mit ihm laufen, bellt er fast keine Hunde mehr an, manchmal freut er sich.
Dies ist viel besser geworden 😉. Er kuschelt gerne, ist anhänglich und ein ganz lieber Bubi 🥰. Auch das Spielen mit Kuscheltieren, Hundespielzeug..usw , hat er jetzt verstanden!! Er tobt oft in der Wohnung herum und will spielen.Wir sind überglücklich mit ihm ❤️.
Viele liebe Grüße
aus Oftersheim
Luis dankt ihnen 🙏🏻
Luis(ehemRobert) Luis(ehemRobert)2 Luis(ehemRobert)3 Luis(ehemRobert)5 Luis(ehemRobert)6 Luis(ehemRobert)7 Luis(ehemRobert)8 Luis(ehemRobert)12 Luis(ehemRobert)13 Luis(ehemRobert)14



Grüße von Paddy
Mai 2021

Hallo liebes Tierheim-Team,
wie versprochen, anbei die Bilder von Paddy.
Er hat sich gut bei uns eingelebt und sogar schon mit unseren Katern angefreundet.
Liebe Grüße
Paddy




Grüße von Max

(ehemals Swiffer)
Mai 2021

Liebes Tierheim Team,
heute mal Bilder von unserem Max und seiner Freundin. Er gehört inzwischen zur Familie, sucht jeden Morgen gaaanz dringend seine Streicheleinheiten, liegt mit uns zusammen auf dem Sofa und kann in seinem Bass so herrlich schnurren. Es geht ihm gut.
Herzliche Grüße aus Eberbach
Max(Swiffer) Max(Swiffer)2



Grüße von Carlos
(ehemals Tomas)
Mai 2021

Liebes Tierheim Team, liebe Frau Strobel-Maus,
Ein kleines Update von Carlos (alias Tomas). Es geht uns super, Carlos ist wirklich ein ganz toller Hund. Als ursprünglich „ungeübte Windhundbesitzer“ sind wir völlig begeistert von ihm. Seine Intelligenz, seine Sanftheit, seine Loyalität sind unglaublich. Er gehorcht mittlerweile sehr gut und wir können ihn auf der Hundewiese oder am Neckar gut ableinen. Tagsüber begleitet er meinen Lebenspartner in die Firma und ist auch bei den Angestellten sehr beliebt. Die Kunden interessieren ihn überhaupt nicht, da bleibt er lieber im Körbchen. Ausgehen und fressen ist das größte für ihn 😊.
Ganz liebe Grüße an Sie alle und weiterhin viel Erfolg!
Bis bald

PS die Bilder sind vom heutigen Waldspaziergang. Mit Schleppleine geht es da auch prima.
Carlos-(alias-Tomas) Carlos-(alias-Tomas)2



Grüße von Zippy und Zappy
Mai 2021

Liebe Grüße
Zippy-und-Zappy Zippy-und-Zappy2 Zippy-und-Zappy3 Zippy-und-Zappy4 Zippy-und-Zappy5 Zippy-und-Zappy6 Zippy-und-Zappy7 Zippy-und-Zappy8 Zippy-und-Zappy9



Grüße von Dennis
Mai 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
vor mehreren Wochen haben wir bei Ihnen das Kaninchen Dennis adoptiert und endlich denken wir mal an die versprochenen Bilder. In den Anhängen können Sie ihn mit seiner neuen Freundin Speedy sehen. Beide verstehen sich mittlerweile hervorragend und machen das meiste gemeinsam, auch die Terrasse unsicher. Dennis‘ Bezug zu Menschen hat allerdings deutlich abgenommen, seit er und Speedy sich so gut verstehen. Natürlich lässt er sich immer noch gerne kraulen, aber am liebsten kuschelt er mit Speedy, wenn er nicht gerade frisst. Wir haben den Eindruck, dass er sehr einsam gewesen ist. Hier blüht er in Gesellschaft eines anderen Kaninchens richtig auf. Und auch wir sind froh, ihn aufgenommen zu haben.
Mit freundlichen Grüßen
Dennis Dennis2 Dennis3 Dennis4



Grüße von Kathi
(ehemals Gisela)
Mai 2021

Liebe Frau Strobel-Maus,
Anbei senden wir Ihnen ein paar Fotos von Kathi. Seit zwei Wochen darf sie nun draußen ihre Schnurrhaare mit Frühlings-Brise umwehen lassen, sich im Beet wälzen, auf Bäume klettern und allerhand Unfug anstellen. Sie hat alle nötigen Impfungen erhalten und der Tierärztin mit ihrem Charme sämtliche Leckerlis entlockt. Die Vermutung, dass Kathi auf ausgedehnte Erkundungstouren geht, hat sich nicht bestätigt. Sie hält sich in Rufnähe, vorwiegend auf unserem Grundstück im Vorgarten oder im rückwärtigen Garten auf. Sie vergewissert sich, dass auch ja die Terrassentür für sie offen steht und am liebsten bleibt sie in unserer Nähe, wenn wir auch draußen sind. Das genießt sie richtig, dabei zu sein. Nach dem Fressen, zum Ausruhen, verfällt sie auch schon mal auf meinem Arm in Tiefschlaf. Sie ist derart entspannt und vertrauensvoll uns gegenüber, und wir lieben das kleine Schätzchen über alles. Kurzum: ein absolut harmonisches Miteinander! Von der Eingewöhnung, über Tierarzt und nun der Freigang - Kathi hat sich bisher völlig angstfrei und unproblematisch gezeigt. Ein ganz tolles Kätzchen, das wir über Sie und das Tierheim Sinsheim adoptieren durften.
Liebe Grüße aus Weinheim
Kathi-(Gisela) Kathi-(Gisela)2 Kathi-(Gisela)3 Kathi-(Gisela)4 Kathi-(Gisela)5 Kathi-(Gisela)6



Grüße von Rosie
April 2021

Hier einige Bilder aus Rosies schönem Hunde-Leben
Liebe Grüße aus Heidelberg
Rosi Rosi2 Rosi3 Rosi4 Rosi5



Grüße von Schaco und Taylor
April 2021

Hallo,
wir dachten wir schicken mal wieder einen kleinen Gruß von unseren Miezen :-)
Wir haben denen letztes Jahr einen großen Kratzbaum gekauft: der Baum geht bis zur Decke und hat ein paar Mulden und Liegeflächen ganz oben. Den lieben die beiden!
Lieben Gruß von
Schaco, Taylor und deren Menschen
Schaco&Taylor Schaco&Taylor2 Schaco&Taylor3 Schaco&Taylor4 Schaco&Taylor5



Grüße von Maski und Sinah

(ehemals Logan und Linda)
April 2021

Liebes Tierheim Team, es grüßen Euch Maski und Sinah, Euch bekannt als Logan und Linda.
Liebe Grüße auch von Frauchen und Herrchen aus Mannheim
Maski-u-Sinah2 Maski-u-Sinah



Grüße von Henry
April 2021

Liebes Tierheim-Team
Henry ist nun ein gutes halbes Jahr bei uns. Er hat so schnell seinen Platz bei uns gefunden! Er ist einfach ein wahrer Sonnenschein, oft auch ein Clown, klever und hat ein Herz wie ein Löwe! Es lässt sich nicht beschreiben wie sehr er unser Leben bereichert. Er ist sowas von aufmerksam und will einfach nichts falsch machen. Er hat unsere Aufgaben klar verteilt. Grundsätzlich lässt er mich kaum aus den Augen. Egal wo ich hingehe... Henry folgt mir auf Schritt und Tritt. Am liebsten geht er auf dem Spaziergang durch die Wälder. Sicherheitshalber (Dachs- und Fuchsbauten) bleibt er da an der Leine... dafür darf er MICH an der Leine führen, was ihm sichtlich Spass macht. Ansonsten kann ich mit ihm laufen wie und wo ich will (an der Strasse jedoch auch angeleint). Am liebsten mag er halt den Garten - wenn er nur raus kann. Er findet auch schnell Beschäftigung - im Moment liebt er den Bereich gleich ausserhalb des Lattenzauns. Da stehen ein paar alte Tannenbäume. Mittendrin habe ich eine grosse Igelburg aus Totholz gebaut (ca. 8m lang). Da ist natürlich alles mögliche drin. Er sucht sämtliche Ein- und Ausgänge ab und steht oft ganz stolz obendrauf. Da hält er sich ganze Nachmittage auf. Ein kurzer Pfiff von mir und er steht schwanzwedelnd vor mir und veragschiedet sich aber auch gleich wieder in sein Abenteuerspielplatz. Am Abend ist dann jedoch seine Mama fällig, spielen spielen spielen. Er hat im Wohnzimmer ein Körbchen stehen (eine Höhle) da bunkert er seine ganzen Spielsachen. Am liebsten mag er davon einen alten Staubwedel. Oft liegt dann im halben Wohnzimmer seine ganzen Spielsachen rum. Das wird auch ihm dann mal zuviel und er fängt von sich aus aufzuräumen und trägt alles wieder zurück in seine Höhle. Wenn Mama mal auf dem Sofa einnickt, legt er sich auch etwas hin... dauert es aber zu lange dann steht er ihr auf die Brust und leckt ihr das Gesicht ab bis sie mit ihm wieder weiter spielt. Henry schickt euch allen ganz liebe Grüsse - da schliessen wir uns natürlich gleich mit an - Tom, Eve und Henry

Henry Henry2


Grüße von Fiona
April 2021

Hallo liebes Tierheimteam
Ich dachte ich schick mal wieder einen Gruß aus dem sonnigen Oberderdingen.
Mir geht es gut, bin meistens sehr verfressen und klau manchmal sogar das Futter meiner Mitbewohnerin Donna. Wenn ich nicht grad mit meiner Familie spazieren gehen muss dann chille ich an meinem Lieblingsplatz im Garten. Siehe Foto. Manchmal darf ich sogar ohne Leine laufen. Dann geb ich so richtig Gas und flitze mit Donna und China zusammen über wiesen und Felder. Da glaubste nicht dass ich schon fast 80 bin.
Liebe Grüße Fiona
Fiona Fiona2



Grüße von Simon
April 2021

Liebe Grüße :-)
Simon Simon2 Simon3



Grüße von Concha
April 2021

Liebe Frau Strobl-Maus, liebes Tierheim-Team,
nach langer Zeit wollten wir uns mal bei Ihnen zurück melden und danke sagen!
Concha hat sich super bei meinem Bruder und in unserer Familie eingelebt. Von Tag zu Tag entwickelt sie sich mehr und lernt viel dazu, sie hat jeden in der Familie so schnell um den Finger gewickelt und geht vor allem mit ihren "Mops Geschwistern" so zaghaft und vorbildlich um. Sie ist noch ein riesen Stück gewachsen, aber mit ihrer Größe auch ihre liebevolle und treudoofe Art.
Concha ist ein wundervoller Hund und mein Bruder ist sehr dankbar sie bei sich zu haben.
Ich (besonders im Namen meines Bruders) danke Ihnen nochmals von Herzen, dass Sie ihm die Chance gegeben haben Concha aufzunehmen.
Wir wünschen Ihnen schöne Osterfeiertage!
Concha Concha2 Concha3 Concha4 Concha5



Grüße von Louis & Ralfi
März 2021

Liebes TH Sinheim-Team, liebe Frau Strobel-Maus,
nach langer Stille wieder ein paar Grüße und Updates von den beiden Tigern aus Mannheim. Wir haben mal von den ersten Bildern aus dem Tierheim bis zu Aktuellem etwas beigefügt.
Beiden geht es sehr gut und nun ist die Welt auch wieder in Ordnung, doch dazu später. Louis hat gerade sein siebtes Jahr bei uns begonnen, während Ralfi im Sommer fünf Jahre bei uns ist. Absolut richtige Entscheidung mit beiden Katern und ihre Charakter und Eignung perfekt eingeschätzt vom TH-Team. Auch wenn Louis seinen kleinen Bruder lange Zeit lieber wieder in Sinsheim gesehen hätte, geht es heute nicht mehr ohne einander. Wir wollen nie mehr eine Einzelkatze.
Louis ist der Gesetztere von beiden und der empfindsamere Geist. Glücklicherweise musste er schon lange nicht mehr vom Tierarzt zusammengeflickt werden. ;-) Ein dringender Tipp an alle Tierhalter: holt euch wenigstens eine OP-Versicherung für eure Lieben (was wir von Anfang an haben). Das ist gut investiertes Geld. Wenn Louis vom Ausgang mit eingequetschtem Zeh, der abgenommen werden muss, nach Hause kommt sind schnell EUR 800 zusammen. Zum Glück mag er seinen Doc und lässt sich problemlos behandeln.
Ralfi ist das Energiebündel, immer gut gelaunt und schlechte Erlebnisse sind eine Viertelstunde später vergessen. Dazu ein Kampfschmuser, der seit Babyzeiten gerne bei uns auf der Brust liegt und vor Liebe sabbert. :-) Obwohl er einen kleinen Bewegungsradius hat, treibt ihn seine Neugier gerne mal in Abenteuer. Letzte Woche war er fünf Tage verschwunden, bevor wir ihn in einer leerstehenden Garage finden konnten. Durch ein gekipptes Fenster rein, aber nicht mehr rausgekommen. Was eine schlimme Woche für ihn und für uns. Es war hilfreich ihn zu suchen, wenn es draußen ruhig geworden ist, dann hört man die Antwort auf unser Rufen. Jetzt sind aber alle wieder zusammen, der Stress vergessen und wir chillen am Liebsten zu Viert im Bett.
Herzliche Grüße nach Sinsheim, bleibt weiter gesund und hoffentlich mal wieder bei einem Fest vor Ort!
Louis&Ralfi Louis&Ralfi2 Louis&Ralfi3 Louis&Ralfi4 Louis&Ralfi5 Louis&Ralfi6 Louis&Ralfi7



Grüße von Carlos
(ehemals Tomas)
März 2021

Liebes Tierheim-Team, liebe Frau Strobel-Maus,
ich hoffe, es geht Ihnen allen gut.
Uns geht es bestens mit Carlos. Er macht uns so viel Freude und ist ein so sanftmütiger, ruhiger, schmusiger, liebenswerter Hund, besonders im Haus!
Draußen ist er voller Energie und wenn er mit seinen Hundefreunden spielt, ein Ausbund an Power, Schnelligkeit und Lebensfreude.
Er hat sich sehr gut eingelebt, ist schon toll auf uns geeicht, gehorcht gut, ist sehr leinenführig geworden und saugt alles, was er neu lernen kann, auf, wie ein Schwamm. Nach 4 Stunden Hundetrainer war eigentlich alles klar und wir arbeiten kontinuierlich mit ihm weiter. Tagsüber ist er mit in der Firma, die Kundschaft interessiert ihn kaum, aber seine innere Uhr läuft perfekt. Ausgezeiten sind sofort gespeichert und dann wird man, wenn es Zeit ist, liebevoll aber bestimmt immer wieder angestupst, zu witzig!
Wir sind Ihnen und Ihrem Team wirklich sehr dankbar, einen so tollen Hund aus Ihrem Tierheim bekommen zu haben.
Wir haben gesehen, dass ein neuer Galgo Chucho bei Ihnen eingezogen ist und drücken auch ihm die Daumen, dass er bald ein schönes Zuhause findet!
Ganz liebe Grüße an Sie alle und bis bald!
Carlos(Tomas) Carlos(Tomas)2



Grüße von Boss
März 2021

Hallo liebes Tierheim,
heute haben wir Geburtstag gefeiert: Boss ist 6 Jahre alt geworden. Er hat viele Leckerli bekommen und an seinen Ehrentag viel ge- schlafen, wie ihr auf den Bildern sehen könnt.
Viele Grüße Boss
Boss Boss2 Boss3



Grüße von Nala
März 2021

Liebes Tierheim-Team,
Nala ist seit Juni 2020 bei uns und ist in der Zeit zu einer ganz, ganz lieben, lebhaften und eigenständigen Katze herangewachsen. Sie liebt es, durch die Gärten und den angrenzenden Wald zu streifen, aber wenn es was zu fressen gibt, kommt sie immer heim. Abends und Nachts ist sie meistens im Haus bei uns. Kartons ,Papiertüten, Kleiderschränke interessieren sie brennend, da kann es dann auch schon mal passieren, dass sie unfreiwillig ein paar Stunden im Schrank sitzt. Für uns ist sie wirklich ein Geschenk, wie es ihr Name ja auch sagt!
Nala Nala2


Grüße von Goku
März 2021

Liebes Tierheim-Team,
heute ist Goku 1 Jahr bei uns!
Wir freuen uns jeden Tag neu, dass er da ist.
Er heißt immer noch Goku, obwohl wir ihn zuerst in "Sid" von Ice-Age oder "Nacho" umtaufen wollten.
Anna ist sein Frauchen und sie haben in der Zwischenzeit einiges auf die Beine gestellt. Inzwischen kann er innerhalb der Wohnung und im Garten Standard-Befehle Sitz, Platz, Bleib. Außerdem noch "Nachti", "Pfote", und er macht liebend gerne Suchspiele mit seinem Apportierbeutel. Er erschnüffelt auch gerne Leckerli unter Blumentöpfen wie beim Hütchenspiel.
Wenn wir spazieren gehen, lässt sich Anna immer wieder ca. 100 m zurückfallen und pfeift ihn mit der Pfeife zu sich. Er rennt wie der Blitz und ohne Leine direkt zu Anna. Dort wird er dann mit einem Spezial-Leckerli belohnt. Ziellos freilaufen lassen wir ihn noch nicht.
Bei Fahrrad-Touren mit uns prahlt er vor anderen Hunden, wie schnell er unterwegs ist...
Die Hundebegegnungen haben sich stark verbessert. Es gibt nur noch selten ein Gemecker an der Leine.
Im Zusammenspiel mit seinem "Arbeitskollegen" Rajesch hat Goku die Chefrolle übernommen.
Wir bekommen bald einen neuen Zaun mit Gartentor, damit er direkt in den Garten des Nachbarn kann um mit Labradoodle Filou zu spielen.
Hier noch ein paar Eindrücke von unserem Spanier.
Liebe Grüße
Goku Goku2 Goku3 Goku4 Goku5 Goku6 Goku7 Goku8 Goku9



Grüße von Lola
März 2021

Hallo,
dachten wir schicken Euch mal in der schweren Zeit etwas schönes;)
Grüße
Lola Lola2



Grüße von Luna
Februar 2021

Liebe Frau Strobel-Maus,
winterliche Grüße von Luna. Sie rast mit Robin bei -10 Grad durch den Schnee. Mit Leckerlis lässt sie sich sehr gut erziehen und wir lassen sie genauso wie Robin schon seit einiger Zeit ohne Leine im Hundeauslaufgebiet laufen. Beide haben ja den Tracker. Luna ist eine ganz liebenswerte Hündin, die sich sehr schnell bei uns eingelebt hat. Robin ist weiterhin Gentleman. Es ist ein Vergnügen mit den beiden durch den Wald zu wandern.
Viele Grüße
Luna Luna2 Luna3 Luna4 Luna5 Luna6


Grüße von Helios
Februar 2021

Liebes Tierheim - Team,
wir hoffen es geht euch allen gut. Anbei ein paar Bilder von Helios, er liebt den Schnee. Helios ist noch sehr fit und wir sind viel draußen.
Liebe Grüße
Helios Helios2 Helios3 Helios4



Grüße von Mimmi
Februar 2021

Guten Tag Frau Strobel-Maus,
Mimmi geht es gut, außer dass ihr der Freigang total fehlt. Wir werden uns noch einen Monat gedulden. Anbei ein paar Fotos von meiner neuen Freundin, die Ihnen zeigen sollen, dass wir die richtige Wahl getroffen haben.
Alles Gute für Sie und Ihr Team
Mimmi Mimmi2 Mimmi3 Mimmi4 Mimmi5 Mimmi6 Mimmi7



Grüße von Tommy
Februar 2021

Hallo ihr lieben Mitarbeiter,
jetzt ist es schon 4 Wochen her, dass meine neue Familie mich abgeholt hat und ich wollte euch mal erzählen wie es mir hier geht. Schon am ersten Tag, als ich angekommen bin, habe ich es mir auf meinem neuen Bettchen bequem gemacht. Ich glaube hier ist es ganz nett und alle streicheln mich stundenlang.
Als Dank schlafe ich ganz brav unten und das ohne Probleme.
Die gehen hier ganz oft mit mir spazieren und naja wie ihr wisst bin ich an der Leine noch kein Profi, aber wir üben und ich höre sogar immer öfter darauf wenn sie mich rufen.
Manchmal kommt hier auch so eine Frau die übt dann immer mit uns und ich konnte im Garten (da fehlt ja noch ein Stück Zaun) ohne Leine toben und bin nicht weggerannt.
Naja mehr Essen könnten die mir hier echt mal geben, ich schleiche beim Kochen immer in der Küche rum aber da fällt für mich nix runter voll doof. Und wenn die da alle am Tisch sitzen schicken die mich immer weg wenn ich meine Schnauze auf den Tisch lege. Aber wisst ihr was, ich sitze jetzt immer am Napf und warte drauf bis er hingestellt wird und gehe erst hin wenn die mir es erlauben. Also alles in allem läuft es hier echt super mit uns. Wir spielen miteinander und die können mir sogar den Ball aus der Schnauze holen, beißen würde ich die nie, die sind hier alle lieb zu mir und wenn meine blaue Decke auf dem Sofa liegt darf ich sogar bei ihnen liegen.
Ich glaube wir hatten echt Glück miteinander.
Danke das ihr die Familie für mich ausgesucht habt. Wenn ihr wollt könnt ihr euch gerne mal ein paar Fotos anschauen:-)
Liebe Grüße eurer Tommy
Tommy Tommy2 Tommy3 Tommy4 Tommy5 Tommy6 Tommy7 Tommy8 Tommy9



Grüße von Milly
(ehemals Marion)
Januar 2021

Hallo liebes Tierfreundeteam,
hier eine kurze Rückmeldung von Marion, die jetzt Milly heißt.
Sie fühlt sich sehr wohl hier in Steinsfurt. Meist verbringt sie die Zeit an ihren Lieblingsplätzen am Kachelofen und im Wintergarten oder.... auf dem Schoß. Sie ist eine echte Schoßkatze, nur am Bauch darf man sie nicht streicheln, ansonsten sehr unkompliziert.
Wir sind glücklich mit Milly und sie geht durch die Katzenklappe rein und raus mit größtem Vergnügen. Allerdings scheint sie eher eine Drinnen Katze gewesen zu sein, denn zum auf Toilette gehen kam sie immer rein. Das musste sie erst lernen draußen.
Wir haben alles gut zusammen geschafft.
Nochmals vielen Dank für "Milly". Sie ist sehr anhänglich und liebevoll, eine echte Lebensbereicherung!
Herzliche Grüße
(P.S. kleines Kunstwerk für Milly)
Milly(Marion) Milly(Marion)2 Milly(Marion)3 Milly(Marion)4



Grüße von Orea
Januar 2021

Hallo :-),
wir haben bei euch eine Tochter des Kaninchens Diva, die wir Orea genannt haben, adoptiert.
Es läuft hier sehr gut, sie ist ein Schatz. Sie versteht sich ganz gut mit Muffin auf einem neutralen Gebiet (unser Badezimmer xD), direkt bei ihm ist es noch ein bisschen schwierig, aber wir sind sehr positiv für die zwei und sind sicher, dass sie nur etwas Zeit brauchen :-).
Herzliche Grüße
Orea Orea2



Grüße von Mo
Januar 2021

Liebes Tierheim,
eine Woche nun schon ist Mo in meinem Leben. Die kleine Maus ist wirklich ein Traum und so schön verschmust. Wir wachsen zusammen und sie ist ruhig angekommen, ohne irgendwelche Probleme. Sie frisst, meldet sich für raus, kennt Ihren Platz und bellt überhaupt nicht, wenn's klingelt oder Menschen an der Terrasse vorbeigehen.
Kann sie überhaupt bellen?
Sie wird auch mittlerweile ruhiger an der Leine und hat ihren Hood gut kennengelernt.
Vielen Dank nochmal für die Unterstützung und die Möglichkeit Mo auf zu nehmen.
Die Leine und Co bringe ich demnächst vorbei.
Ein schönes Wochenende
Mo Mo2



Grüße von Paula und Gabi
Januar 2021

Hallo liebes Tierheim Team
Paula und Gabi sind ein super Team, hier noch ein paar Bilder von den beiden
Grüssle
Paula und Gabi
Paula und Gabi2



Grüße von Nelli
(ehemals Waltraud)
Januar 2021

Liebes Tierheim-Team,
Liebe Frau Strobel-Maus,
wir wünschen allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie allen Tieren von Herzen beste Gesundheit und alles
Gute für das Neue Jahr. Möge vielen Schützlingen das Glück beschert sein, bei lieben Menschen ein schönes neues Zuhause zu bekommen.
Unsere Katze Nelli, ehemals Waltraud, lebt jetzt ein gutes Jahr bei uns und fühlt sich pudelwohl und macht uns viel Freude und Spaß. Sie ist immer noch total verspielt und hat "Pfeffer im Popo", daher lassen wir sie nur unter Aufsicht nach draußen. Das klappt ganz gut, sie besucht bisher nur die unmittelbaren Nachbarn und sie setzt sich sogar im Garten mit auf die Gartenbank. Nur manchmal versucht sie natürlich irgendwo "hinzuwitschen".
Wenn sie im Hause ist, tobt und spielt sie und hat großen Spaß daran. Beim Tierarzt waren wir kürzlich zum Impfen und es ist alles top bei ihr.
Anbei ein paar Eindrücke von unserem kleinen "Frechdachs".
Liebe Grüße zum Neuen Jahr aus Neunkirchen von Nelli und Familie!
Nelli(Waltraud) Nelli(Waltraud)2 Nelli(Waltraud)3 Nelli(Waltraud)4 Nelli(Waltraud)5 Nelli(Waltraud)6



Grüße von Jump
Januar 2021

Liebe Grüße
Jump Jump2 Jump3 Jump4 Jump5

Besucherzähler

Heute 20

Gestern 606

Woche 20

Monat 12747

Insgesamt 3517871

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.