© 2014 by Tierschutzverein Sinsheim e.V.

Unsere Arbeit

Tiere pflegen? Das hört sich eigentlich nicht nach viel Arbeit an. Aber es stecken viele Aufgaben dahinter, die ein Besucher nicht sieht. Deshalb hier ein kleiner Auszug aus unserem täglichen ABC:

Abgabetiere entgegen nehmen

Bürsten und Körperpflege

Chaos im Zaum halten

Die Halter psychologisch betreuen

Entlaufene oder gefundene Tiere einfangen und versuchen, die Besitzer ausfindig zu machen

Füttern und viele Streicheleinheiten verteilen

Geplante und ungeplante Besuche beim Tierarzt und in der Tierklinik

Hunde zum Gassi gehen herausgeben

Intensive Beratungsgespräche zu Öffnungszeiten und telefonisch

Jeden Tag gründliche Reinigung der Hundezwinger und Katzenzimmer

Kleintiere (Degus,Hamster,Mäuse,Gerbils...) versorgen

Laufende Planung und Koordination von Terminen

Medizinische Versorgung kranker Tiere
Neuzugänge entflohen, entwurmen, entmilben und dem Tierarzt vorstellen

Ordnungsgemäßes Führen des Kassenbuchs

Pressearbeit

Qualifizierte Tierpflege

Rege Zusammenarbeit mit anderen Tierheimen bei der Vermittlung

Such- und Fundmeldungen verwalten

Tierschutzverträge schließen und verwalten

Ueberprüfung artgerechter Haltung und Beratung der Tierhalter bzgl. Tierschutzgesetz

Vorkontrollen (Besichtigung des Neuen Zuhauses)

Wilde Hauskatzen einfangen, kastrieren lassen und wieder an den Futterplatz zurückbringen

X-Maschinen Wäsche waschen.

Zusammenarbeit mit dem Ordnungsamt/Veterinäramt

Besucherzähler

Heute 383

Gestern 885

Woche 383

Monat 17463

Insgesamt 2257593