© 2014 by Tierschutzverein Sinsheim e.V.

Zu vermittelnde Hunde:

Hier stellen wir Ihnen unsere Hunde vor, die ein neues Zuhause suchen.

reserviert = es sind Interessenten für das Tier da, aber erst nach einer Platzbesichtigung (= siehe Vermittlung) entscheidet sich, ob das Tier ein neues Zuhause hat. In dieser Zeit also, von der Zusage ein Tier zu adoptieren bis zur Platzkontrolle, reservieren wir den neuen Mitbewohner so lange.  Bitte haben Sie Verständniss, dass wir ein Tier erst reservieren können, wenn sich die Interessenten sicher sind. Wir können kein Tier über längere Zeit reservieren, da die zukünftigen Besitzer erst in den Urlaub fahren oder ein Umzug in den nächsten Monaten ansteht. Alle Tiere wünschen sich ein Zuhause und unser Ziel ist es, einen geeigneten Platz zu finden. Deshalb möchten wir unsere Tiere nicht länger als nötig im Heim behalten.

Pflegeplatz = Wenn ein Hund ängstlich, krank, alt ist oder ein Welpe, den wir nirgends dazu setzen können, suchen wir einen Pflegeplatz. Das heißt, der Hund befindet sich nicht im Tierheim sondern ist bei jemanden Zuhause bis er vermittelt ist. Deshalb setzen Sie sich bitte, wenn sie diesen Hund kennenlernen möchten, vorab mit uns in Verbindung, damit wir einen Termin vereinbaren können.

Lara & Mara

mara u lara  mara u lara1  mara u lara2  mara u lara3  mara u lara4  mara u lara5  mara u lara6  mara u lara7  mara u lara8  mara u lara9  mara u lara11  mara u lara12
Lara & Mara, Australien Shepard - Collie - Schäferhund Mischling, 2x weibl., geb. 3.5.2019
Unsere 2 hübsche Hundemädchen könnten Fotomodels werden. Beide Hunde sind sehr aufgeschlossen gegenüber Menschen und Artgenossen. Sobald wir mehr über sie wissen, berichten wir mehr.
Update vom 3.11.2019: Mara und Lara haben einen ganz tollen Charakter. Sie haben Potenzial in alle Richtungen und es ist wichtig, dass die neuen Besitzer viel Zeit und Freude daran haben ihnen viel zu lernen. Die Beiden sind sehr schlau und möchten körperlich und geistig ausgelastet werden. Die beiden Schönheiten, sollten viel Kontakt zu anderen Hunden haben. Kinder sollten aufgrund ihrer Größe und Temperaments schon standfest sein.
Momentane Größe ca. 50cm/ 22kg

Bodo

bodo  bodo1  bodo2  bodo4  bodo5  bodo6  bodo7  bodo8  bodo9
Bodo, Bichon Frise - Mex.Nackthund Mischling, männl., kastr., geb. 15.12.2017
Der kleine Bodo wurde von seiner Besitzerin verschenkt. Da sie es sehr eilig hatte und wir befürchteten, dass der kleine Hundemann in die falschen Hände kommt, haben wir ihn abends in Mannheim abgeholt. Damit er nicht im Zwinger sitzen muss, befindet sich der hübsche Rüde auf einem Pflegeplatz in Sandhausen. Bodo hat einen ganz tollen Charakter. Er versteht sich mit allen Hunden und mit Katzen. Vor Kinder hat er Angst und geht ihnen aus dem Weg. Bodo ist ein hervorragender Beifahrer. Er ist sehr anhänglich und kuschelt sehr gerne. Anscheinend kennt Bodo das Alleine sein laut Vorbesitzerin,  nicht. Er würde dann sehr weinen. Wir suchen für den lustigen Mischling, Menschen mit viel Zeit, die wie Bodo keine Sofahocker sind. Bodo möchte immer dabei sein. Wenn Sie Bodo kennen lernen möchten, wenden Sie sich bitte an das Tierheimpersonal, damit wir einen Termin vereinbaren können.
Größe ca. 33cm/5kg

Jazz

jazz  jazz1  jazz2
Jazz, Dalmatiner, männl., ( wird noch kastriert), geb. 5.10.2014
Der wunderschöne, stattliche Rüde wurde im Tierheim abgegeben, weil er sich, nachdem er geschlechtsreif war, mit seinem Vater nicht mehr verstanden hat. Es gab täglich Beißereien. Seither mag er auch keine anderen Rüden mehr. Mit Hündinnen hat er weniger Probleme, sie sollten jedoch ruhig und nicht dominant sein. Dafür liebt er aber alle Zweibeiner. Er ist mit Kindern aufgewachsen. Jazz zieht am Anfang noch ein bisschen an der Leine, das legt sich aber, wenn er regelmäßig rauskommt. Er kennt die Grundkommandos ein bisschen. Er ist ein sehr lieber, nicht überdrehter Rüde.
Größe ca. 60cm/ 33kg

Hades

hardes  hardes1    hardes3  hardes4  hardes5  hardes6  hades neu  hades neu1  hades neu2  hades neu4  hades neu5
Hades, französische Bulldogge, männl., kastr, geb. 30.9.2014
Hades wurde abgegeben, da er eifersüchtig auf das Kind war. Auch würde er sich nicht mit Artgenossen verstehen. Sobald wir den Hundebub besser kennen gelernt haben, berichten wir mehr.
Update vom 10.5.2019: Wir wissen nicht was bei Hades in seinem bisherigen Leben alles schief gelaufen ist, aber leider ist dies nicht wenig. Hades muss erst mal lernen entspannt spazieren zu gehen. Am Anfang hat er nie, wie anderen Hunde, geschnüffelt und seine Geschäfte erledigt, sondern nur angespannt geschaut, ob er irgendwo was sieht. Wenn er bei uns ist, möchte er nach einer gewissen Zeit wieder in sein Zimmer. Jeder andere Hund ist froh, nicht alleine sein zu müssen, aber Hades steht dann vor seiner Tür und möchte wieder rein. Dort beschäftigt er sich alleine und spielt mit seinem Ball. Kinder mag er gar nicht und reagiert nicht sehr freundlich, wenn er welche sieht. Auch hat er wohl nie Kontakt zu anderen Hunden gehabt. Er ist sehr angespannt, wenn er andere Hunde beim Gassi gehen sieht. Hades muss auf jeden Fall zu sehr erfahrenen Hundekenner. Er weiß gleich bei wem er sich durchsetzen kann. Wenn er Futter hat, versucht er dies zu verteidigen. Er fordert immer öfters seine Streicheleinheiten und ist dann eine richtige Schmusebacke. Wir werden weiter mit ihm arbeiten und hoffen, dass sich irgendwann der passende Deckel finden wird.

Olaf

olaf neu  olaf neu1  olaf neu2  olaf neu3  olaf neu4  olaf neu5  olaf sept  olaf sept2
Olaf, Griffon-Bretone Mischling, männl., kastr., geb. 2015
Olaf ist ein toller Hund, der ausgiebige Spaziergänge liebt. Er versteht sich mit allen Hunden und sollte auch in seinem neuen Zuhause Kontakt zu seinen Artgenossen haben. Da Olaf sehr verfressen ist, kann man seinen Jagdtrieb prima mit Suchspielen nach Futter umlenken. Olaf hatte es bisher wie viele Jagdhunde in Frankreich, kein schönes Leben und wurde in einer Auffangsstation abgegeben. Dort sollte er nach kurzer Zeit eingeschläfert werden. Zum Glück wurde er von dem Verein "sanscolllierprovence" übernommen und kam dann zu uns. Wir wünschen uns für Olaf, dass er bald ein schönes Zuhause findet.
Größe ca. 55cm/24kg

Omko

omko  omko1  omko2  omko3
Omko,  Basset Fauve de Bretagne, männl., ( wird noch kastriert), geb. 2018
Omko ist ein Fundhund. Er ist wie viele kleine Rüden ein Mini-Napoleon. Er denkt hinter dem Zaun, er sei eine Dogge und bewacht seinen Bereich mit Klauen und Zähnen. Dass er dann aber lieb ist, wenn man reinkommt, wissen die Einbrecher ja nicht. Sobald man ihn zurechtweist, ordnet er sich unter. Aber er gehört zu den Hunden, die bei neuen Leuten erst einmal austesten, wie weit sie gehen können. Omko ist sehr lebhaft, hat viel Energie und braucht dynamische, sportliche Menschen. Er liebt lange Spaziergänge, zieht dabei noch viel an der Leine, was man aber bei seiner geringen Größe gut händeln kann. Er lässt sich nach einer Angewöhnungszeit auch abrufen, kommt angelaufen und setzt sich hin. Mit Hündinnen versteht er sich sehr gut, mit Rüden weniger.
Größe ca. 35cm/13kg

Yuni

yuni  yuni1  yuni2  yuni3  yuni4
Yuni, Bracke-Pinscher Mischling, weibl., kastr., geb. 2012
Yuni wurde am Tor der Tiersammelstelle angebunden, von Menschen die sie gefunden haben oder vom eigenen Besitzer, das weiß man nicht. Sie war ungechipt. Die süße Hundedame ist eine sehr liebe, verschmuste Hündin, die gut an der Leine läuft. Sie hat zwar draußen fast immer die Nase am Boden, zieht aber kaum. Yuni mag alle Menschen, sie ist verträglich mit Rüden, bei Hündinnen entscheidet die Sympathie. Yuni ist ein guter Anfängerhund. Sie hat keinerlei Dominanz.
Größe ca. 40cm/ 15kg

Nevada

nevada  nevada neu  nevada neu1  nevada neu2  nevada neu3  nevada neu4  nevada neu5      
Nevada, Griffon Korthals, männl., kastr., geb. Juli 2017
Unser hübscher Hundebub Nevada muss in seiner Vergangenheit schlimmes erlebt haben. In seiner gewohnten Umgebung ist er entspannt und verschmust, sucht auch die Nähe zum Menschen. In ihm unbekannten Situationen reagiert er panisch und möchte dann nur noch weg. Ganz schlimm reagiert er auf laute Geräusche zum Beispiel einem lauten Knall von einer Fehlzündung oder einem Schuß.  Er fährt gerne Auto, solange man den Scheibenwischer nicht benützen muss, aber meistens gewöhnt er sich schnell an neue Eindrücke. Zu Frauen hat Nevada mehr Vertrauen. Beim Gassi gehen, mitten in der Natur, kann er richtig entspannen und taut auf. Nevada ist gerne draußen, aber leider klettert er über jeden Zaun. Nevada versteht sich toll mit anderen Hunden. Ein souveräner, selbstbewusster Zweithund würde ihm Sicherheit geben. Wir suchen für Nevada hundeerfahrene Menschen( bevorzugt Frauen) mit viel Geduld in einem sehr ruhigen Umfeld, wo er nicht bedrängt wird und in aller Ruhe ankommen darf. Nevada hat rassetypisch Jagdtrieb.
Größe ca. 55cm/ 26kg

Glück im Unglück - Wer kennt mich?

Reserviert
shi tzu  shi tzu1  shi tzu2  shi tzu3
Dieser Shih-Tzu Rüde wurde in der Nacht vom 1.auf den 2.Oktober bei uns im Tierheim über den Zaun geschmissen. Eigentlich schon schlimm genug für den Kleinen, aber er wurde in den Auslauf geschmissen, wo nachts unser Rottweilerrüde Lucky aufpasst und dieser mag keine Rüden. Wir wissen nicht wie, aber irgendwie hat es der kleine Shih-Tzu geschafft sich in einer Hundehütte in Sicherheit zu bringen. Als wir morgens die Hunde in den Auslauf bringen wollten haben wir ihn bemerkt. Zitternd und durchnässt saß er in der Hütte. Der Kleine war so unter Schock, dass er um sich biss. Langsam bekommt er wieder Vertrauen. Was für Menschen tun das ihrem Tier an? Wir möchten wissen welche Menschen zu so was fähig sind. Wer kennt den kleinen Rüden oder weiß wo sich bis vor kurzem so ein Hund aufgehalten hat. Wir sind froh über jeden Hinweis. Gerne per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder telefonisch 07261/63324
Update vom 13.10.2019: Anhand der Chipnummer konnten wir nun erfahren, dass der kleine Hundebub ursprünglich aus Rumänien stammt und am 5.8.2016 geboren wurde. Er ist nicht im deutschen Zentralregister registriert, aber wir haben Kontakte nach Rumänien und warten auf weitere Informationen.
Update vom 27.10.2019: Wir ahnen nun warum der kleine Rüde auf so eine feige Art entsorgt wurde. Er hat leider 2 sogenannte trockene Augen. Leider haben dies Rassen mit großen Kulleraugen, wie der Mops, Shih-Tzu, Pekinese usw., öfters. Damit das Auge nicht austrocknet muss man das ganze Leben lang künstliche Tränenflüssigkeit mehrmals am Tag ins Auge träufeln. Dies wurde bei dem kleinen Rüden nicht behandelt, so dass er nun auf einem Auge blind ist und auf dem anderen Auge schlecht sieht. Natürlich ist dies auch mit Schmerzen verbunden. Der Kleine benötigt nun 3 verschiedene Augensalben am Tag. Zum Glück hat sich dennoch ein Ehepaar bereit erklärt dem kleinen Wuschel ein tolles Zuhause zu geben. Wir freuen uns sehr für den kleinen Shitzi.

Lomi

lomi  lomi1  lomi2  lomi3  lomi4  lomi6
Lomi, Pinscher - Mops - Podenco Mischling, weibl., geb. 15.6.2019
Lomi ist ein fröhliches, aufgewecktes Hundemädchen. Sie liebt alle Hunde und Menschen. Lomi befindet sich zur Zeit auf einem Pflegeplatz in Sandhausen und lebt dort mit 3 Hunden und 2 Katzenm zusammen. Wenn Sie die kleine Süße kennen lernen möchten, wenden Sie sich bitte an das Tierheimpersonal und wir stellen einen Kontakt zum Pflegeplatz her.
Momentane Größe ca.: 30cm/6kg

Lucky

lucky neu  lucky  lucky1  lucky2  lucky3  lucky4  lucky5  lucky6  lucky7 
Lucky, Rottweiler, männl., kastr., geb. 23.10.2014
Lucky ist ein selbstbewusster, stattlicher Rottweilerrüde. Er ist aufgeschlossen und verspielt und ein umgänglicher Rüde, solange man nichts von ihm möchte was er nicht mag. Da kann er schonmal sehr unfreundlich werden. Tierarztbesuche findet er gar nicht toll und eine Behandlung ist nur mit einem Maulkorb möglich. Vielleicht ändert sich dies, wenn der hübsche Bub eine Bezugsperson hat. Lucky ist in einer Familie mit Kinder aufgewachsen. Er kennt ein paar Grundkommandos. Leider konnte er nicht mehr bei seiner Familie bleiben, da der Vermieter keine Hunde duldet. Wir suchen für Lucky hundeerfahrene Menschen. Hündinnen findet Lucky toll, Rüden mag er nicht.
Größe ca. 58cm/45kg

Bambam

bambam  bambam1  bambam2  bambam neu
Bambam, Husky-Labrador-Schäferhund, männl., kastr., geb. Juli 2018
Bambam haben wir, wie Ronja und Catschi, aus schlechter Haltung. Bambam kennt leider gar nichts und ist sehr ängstlich. Vor allem hat er Panik, wenn man ihn an der Leine nehmen möchte. Wir suchen für ihn sehr hundeerfahrene Menschen mit viel Zeit und Geduld, gerne mit souveränem Zweithund.
Größe ca. 55cm/25kg

Sarah

sarah  sarah1  sarah2
Sarah, Labrador-Schäferhund, weibl., kastr., geb. 2016
Sarah lebte mit ihrem Herrchen auf der Straße und reiste durch Deutschland. Als der Besitzer ins Gefängnis mußte, hat die Polizei Sarah zu uns gebracht. Die hübsche Hündin hat lange gebraucht, bis sie Vertrauen zu uns fasste und sich anlangen lies. Inzwischen ist ein fröhliches Hundemädchen, spielt gerne, lässt sich gerne kraulen und streicheln und versteht sich toll mit Rüden. Mit Hündinen haben wir sie noch nicht ausprobiert. Wir suchen für Sarah sehr hundeerfahrenen Menschen, die Sarah Zeit geben sie kennen zu lernen. Kinder sollten nicht in ihrem neunen Zuhause sein, da sie dafür zu unsicher und ängstlich ist und in ihrer Unsicherheit vielleicht schnappen könnte.
Größe ca. 50cm/24 kg

Ihr Traumhund ist nicht dabei?

Sollte der Hund, den Sie suchen, nicht bei uns auf ein Zuhause warten, dann sehen Sie sich doch auf folgenden Seiten um:
bitte auf das Bild klicken



Mit dieser deutsch-französischen Tierschutzorganisation, die in erster Linie entlaufene oder ausgesetzte Hunde vor der Todesspritze rettet, haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht. Wenn sie näheres über einen Hund wissen möchten, setzen Sie sich bitte direkt mit dem Verein  Sanscollier (ohne Halsband) Provence (die Gegend) in Verbindung. Entweder telefonisch 0033494869564 (spricht deutsch) oder per Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unter "Fremdvermittlung" stellen wir Hunde vor, die ebenfalls dringend ein Zuhause suchen.

Und unter "links" sind noch andere Vereine, die wir empfehelen können.  

 

Besucherzähler

Heute 429

Gestern 699

Woche 2532

Monat 9607

Insgesamt 2871557

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
zur Datenschutzerklärung Ich bin damit einverstanden!